Arbeiten mit dem Pythagorasbrett

Das kleine 1x1 im Griff.

PythagorasbrettDas Pythagorasbrett ist ähnlich dem Hunderterbrett aufgebaut. Auch die Anwendung erfolgt nahezu identisch mit dem Hunderterbrett. Entsprechend dem mathematischen Wissen des Kindes in der Multiplikation werden entweder einzelne Malreihen, bzw. Teile von Malreihen vorgegeben. Die Aufgabe des Kindes besteht nun darin, diese korrekt auszulegen.

Um die Kinder ungestört mit dem Pythagorasbrett arbeiten zu lassen, kann man die Malreihen in Form von Aufgabenkarten vorgeben. Besonders engagiert sind Kinder wenn Sie nach Abschluß des Pythagorasbrettes eine Multiplikations-Urkunde bekommen.

Dieser kleine Trick funktioniert übrigens bei allen Arten der Freiarbeit.

Eine ganze Sammlung von Anleitungen bietet das Buch: Entwicklungsmaterialien in der Schule des Kindes